Heckenbrand

Am 07.09.21 wurden wir um 14.56 Uhr zu einem Heckenbrand nach Baierbrunn alarmiert. Bei unserer Ankunft stand die Hecke bereits auf einer Länge von ca.12m in Brand und wurde unter Einsatz von schwerem Atemschutz zügig abgelöscht. Somit konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gebäude und Bäume von uns verhindert werden.
Im Einsatz waren der Baierbrunn 10/1, 11/1, 20/1und 40/1 sowie die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Hohenschäftlarn.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 7. September 2021 14:56
Fahrzeuge KdoW
MZF
TLF 16/25
HLF 20