Einsätze Nr. 30-39

Zwischen dem 19.5. und 15.6. wurden wir für mehrere Tätigkeiten oder Einsätze alarmiert. Neben einigen Dingen wie Bäume gießen für die Gemeinde, wurden wir zu einer Entenrettung alarmiert, hier war jedoch kein weiteres Eingreifen unsererseits notwendig. Ferner unterstützen wir die Großvogelkundler im Forstenrieder Park mit unserer Drehleiter, kümmerten uns um umgestürzte Bäume die den Rettungsweg blockierten und retteten auch eine Katze von einem Garagendach. Feuerwehrarbeit ist eben vielseitig!


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung
Einsatzstart 19. Mai 2022 08:00
Fahrzeuge KdoW
DLK 23-12
DLK 23-12
MZF
TLF 16/25