Personensuche

In den frühen Morgenstunden des 18.06.22 wurden wir zur Unterstützung bei einer Personensuche alarmiert. Die Personen war gestürzt und leicht verletzt. Mittels Handyortung wurde versucht die Person zu finden, was sich jedoch schwierig gestaltete, da sich der Verletzte bewegte. Auf dem Radweg neben der B11 in Höhe der Baumschule Erbersdobler, konnte sie dann schließlich von uns aufgefunden werden. Nach Erstversorgung wurde diese dann dem Rettungsdienst übergeben.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung
Einsatzstart 18. Juni 2022 05:07
Fahrzeuge KdoW
HLF 20
MZF