Unterstützung Feuerwehr Hohenschäftlarn

Am 14.08.22 wurden wir zur Unterstützung mit unserer Drehleiter nach Hohenschäftlarn gerufen. Ein in etwa 10 Meter Höhe abgebrochener Ast, drohte bei aufkommenden Wind zu fallen und musste aus Sicherheitsgründen entfernt werden. Mittels Drehleiter und Kettensäge wurde der Ast entfernt. Die Strasse wurde durch die Feuerwehr Hohenschäftlarn gesäubert und anschließend wieder freigegeben. Wir bedanken uns einmal wieder für die hervorragende Zusammenarbeit!


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 14. August 2022 21:38
Fahrzeuge DLK 23-12