Feuerwehr-Fahrsicherheitstraining

12. Juni 2021
Fortbildung
Am Samstag den 12.06.2021 nahmen wir an einem Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrzeuge teil.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurden wir am Vormittag an einigen kniffligen Parcours gefordert, bei denen es darum ging das Fahrzeug richtig einzuschätzen wie z.B. bei engen Durchfahrten, wenden auf beengten Flächen, Slalomparcours die zum Teil auch rückwärts durchfahren werden mussten. Am Nachmittag lag das Augenmerk auf Vollbremsungen aus verschiedenen Geschwindigkeiten auf trockenen und vor allem nassen/rutschigen Fahrbahnen. Als Abschlussübung folgte dann abermals eine Vollbremsung, jedoch in der Schwierigkeit gesteigert, da nun nur noch die rechte Seite einen rutschigen Untergrund aufwies. Vielen Dank an die beiden Ausbilderinnen der Fahrschule Wenzl für die professionelle Ausführung des Fahrsicherheitstrainings, wir freuen uns auf das nächste mal 

Mit dabei waren: Freiwillige Feuerwehr Aschheim, Freiwillige Feuerwehr Neuried, Freiwillige Feuerwehr Planegg, Freiwillige Feuerwehr Taufkirchen, Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim und die Werkfeuerwehr Helmholtz Zentrum München