Truppführer Qualifikation erfolgreich abgelegt

22. Juli 2021
Fortbildung
Wir gratulieren unseren 5 Teilnehmer/-innen herzlich zur bestandenen Prüfung.

Bei höchstsommerlichen Temperaturen und unter Einhaltung der Hygieneregeln, stellten sich insgesamt 13 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Baierbrunn und Pullach,  am Donnerstag, den 22.07.2021 der theoretischen, als auch der praktischen Prüfung zur Truppführer Qualifikation. 

Unter den wachsamen Augen der Prüfer mussten die Feuerwehrdienstleistenden, welche in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, jeweils ein Thema abarbeiten und Ihre Position per Los ziehen. Während eine Gruppe einen simulierten Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zu bewältigen hatte, war die andere Gruppe damit beauftragt, eine unter einem Container eingeklemmte Person mittels Hebekissen zu befreien.

Alle Teilnehmer/innen haben Ihre Prüfung erfolgreich abgelegt. Herzlichen Glückwunsch.

Jeder Einzelne wird durch diese Qualifizierung nun seinen Weg gehen und sich weiter fortbilden, nach oben hin stehen Ihnen nun die Türen offen. Wir wünschen euch allen immer gutes Gelingen bei den Einsätzen und stets eine unfallfreie Zeit.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Pullach für die Organisation und Verpflegung, ebenso ein großer Dank an alle Ausbilder und Prüfer, sowie der Kreisbrandinspektion für die Durchführung der Prüfung in Pullach.